Der siebte Almtag (18.07.2013)

MEP-Live

MEP-Live

Gestern Abend konnte ich endlich mal entspannen und mein Feierabendbier zu den Klängen der Gruppe „MEP-Live“ genießen. Die vier Jungs mit ihren ausschließlich akustischen Instrumenten sind echt super!

Immer schaue ich mal bei MALTIZ Naturerfahrung und Waldpädagogik e.V. vorbei und erkundige mich nach dem Wohl der Tiere. Dort kann man nicht nur Lamas, Ziegen, Pferde und Esel streicheln, sondern auch mal beim Schafscheren zuschauen. Das Team von MALTIZ ist eine echte Bereicherung für die SR 3-SommerAlm.

 

Video vom Frühstück mit Meinrad Maria Grewenig

Video vom Frühstück mit Meinrad Maria Grewenig

Mein Frühstücksgast war heute Morgen Prof. Dr. Meinrad Maria Grewenig, Generaldirektor des Weltkulturerbes Völklinger Hütte. Mit ihm kann man sich vortrefflich über Frühstücksgewohnheiten und Essen unterhalten, aber auch über die Vorzüge und Schönheiten des Saarlandes. Sein Frühstück ließ keine Wünsche offen.

Der ganze Tag heute steht natürlich unter dem Einfluss von Heino. Das THW Neunkirchen hat ruckzuck alle Bänke und Tische abgebaut, eine klasse Leistung! Überhaupt wäre ohne das THW eine SR 3-SommerAlm nicht möglich. Egal wo sie gebraucht werden, sind sie seit den Anfängen der SR 3-SommerAlm zur Stelle.

Ich bin mal gespannt, ob Heino seine Hannelore mitbringt. Wir haben nämlich ausgemacht, dass ich während seines Auftritts mit Hannelore ein Gläschen Rosé trinke. Schließlich hat sie mir beim letzten Besuch eine Nusstorte geschenkt. Ich bin sicher, es wird ein klasse Abend.

Holdrio,
Euer AlmEbi

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.