Der sechste Almtag (17. Juli 2013)

Take Five auf der SommerAlm

Take Five auf der SommerAlm

Gestern war ein Tag voller Nostalgie! Zwei Gruppen, die schon bei der ersten SR 3-SommerAlm 2009 auf der Bühne standen, spielten: „The Good Times“ und „Take Five“. Klar, dass diese beiden beim Jubiläum nicht fehlen durften!

Viel wurde über die Anfänge der SR 3-SommerAlm geredet, als es noch kein Wasser und Strom gab und die Partyfläche noch uneben und nicht geschottert war. Seitdem hat sich viel getan und die Gäste, die heute hochkommen, sind voll des Lobes wegen des schönen Ambientes.

Als „Take Five“ um 20.00 Uhr begannen, war der Platz proppenvoll. Es wurde getanzt und geschunkelt und auch den einen oder anderen kleinen Jodler hörte man in den Reihen.

Video: Almfrühstück mit Reiner Calmund

Heute Morgen gab es einen Statiktest vor meiner Hütte: Reiner Calmund brachte mir das Frühstück. Wir sprachen über das schöne Saarland, seine Frühstücksgewohnheiten und natürlich über Fußball. Ein völlig unkomplizierter Mensch, mit dem es Spaß machte zu frühstücken. Schinken, Käse, Wurst und Marmelade standen auf dem Tisch und er selbst bereitete mir Eier mit Speck zu. Wie gut, dass meine Hütte keinen Rauchmelder hat, denn es qualmte ganz gewaltig.

Jetzt mache ich meinen täglichen Almrundgang, schaue nach den Tieren und freue mich wieder auf viele nette Gespräche.

Holdrio,
Euer AlmEbi

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.