Ein letzter Gruß vom AlmEbi

 

Die Höhner, der AlmEbi und Schorsch Seitz (Quelle: SR / Kathrin Weynand)

Die Höhner, der AlmEbi und Schorsch Seitz (Quelle: SR / Kathrin Weynand)

Gestern habe ich noch ein letztes Mal meine Hütte durch gefegt, denn heute Morgen kam mein persönlicher „Innen-Architekt“ Peter Erhardt um das Alm-Mobiliar zum Funkhaus zu bringen. Nun lagert es im SR Fernseh-Fundus direkt neben den Requisiten von „Poletto´s Kochschule“, hoffentlich gibt´s bei der nächsten Sendung keine Verwechslungen, sonst kocht Poletto vor dem SR 3-AlmEbi-Bett 😉 An dieser Stelle möchte ich gerne noch einmal allen danken, die die SR 3-SommerAlm 2011 zu einem so großen Erfolg gemacht haben, vorallem auch den Ideengebern Joachim Weyand, Ludger Wolf, Stefan Mörsdorf und Dr. Guido Britz und meinem Nachbarn und Freund Dr. Manfred Schneider für die Kontakte zu unserer Partnerstadt Davos. Ein letztes Holdrio von Eurem AlmEbi!

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.