Der 8. Almtag

Gespanntes Warten auf den Auftritt der Band (Foto: Timo Meyer)

Gespanntes Warten auf den Auftritt der Band (Foto: Timo Meyer)

Der gestrige Abend war wieder ein Abend der Sonderklasse: Alm-Feeling pur mit der Band CHANGES feat. brass connection mit den Hits der 7oer und 80er Jahre. Auf der einzigen geschotterten Tanzfläche Europas wurde fleißig getanzt und die Stimmung im Publikum war super! Gestern waren bei tollem Wetter inklusive der Tagesbesucher rund 6.000 Menschen auf der Alm, es war ein ständiges Kommen und Gehen.

Heute morgen gab’s ein leckeres Frühstück von den „Frauen aus dem Tal“: Spiegelei, Rührei, Schinken, Käse, kein Frühstückswunsch blieb unerfüllt. Sie haben mir in den letzten Tagen Kaffee gebracht, mir „Gute Nacht“-Bettwäsche geschenkt und jeden Abend waren sie mit ihren Männern, egal bei welchem Wetter, auf der Alm.

Jetzt laufen die Vorbereitungen für die Höhner, denn heute Abend soll zum letzten Mal kräftig gefeiert werden. Ich hoffe, dass das Wetter hält, dann wird es mit Sicherheit ein tolle Abschlussparty 2011.

Holdrio

Euer AlmEbi

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.